Jugendhilfe Cottbus - Unser Logo
Projekte
Termine
News
Fotos
EinBlicke
Struktur
Mitarbeit
Tipps
Spenden
Links
Gästebuch
Mitarbeit - Ehrenamt
  Ehrenamt bei Jugendhilfe Cottbus

Wir sehen Ehrenamt als eine wesentliche Stütze der professionellen sozialen Arbeit. Gerade der Kontakt mit Menschen aus dem "richtigen Leben" ist für die gesunde Entwicklung von Kindern und Jugendlichen besonders wertvoll. Deshalb wollen wir Menschen, die gern ehrenamtlich tätig werden wollen, die Möglichkeiten dazu bieten.

Wir sind sicher, daß Sie viele Ideen haben und sich engagiert in die vielfältigen Arbeitsfelder unseres Trägers einbringen können. Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei dem entsprechenden Projekt. Sie finden die Kontaktdaten auf den Projektseiten dieser Internetseite.

Konkrete Angebote ehrenamtlicher Mitarbeit finden Sie nachfolgt:


  Bundesfreiwilligendienst

Der „Sachsendorfer“  Eltern- und Familientreff sucht Unterstützung im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes

Sie möchten mit Menschen in Kontakt treten? Eltern, Kinder und Familien anregen? Sie sind kreativ, kommunikativ und an der Gestaltung der Lebensbedingungen von Bürgern in Cottbus interessiert? Dann sprechen Sie uns bitte an.

Der Eltern- und Familientreff „das Sachsendorfer“ in der Gelsenkirchener Allee sucht ab 15. September 2017 eine Unterstützung im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes. Für diese Einsatz- Stelle suchen wir eine Bewerberin/ einen Bewerber über 27 Jahre.

Wir bieten Ihnen Taschengeld, Urlaub und Sachleistungen, ein kreatives Team, interessante Aufgaben und Teilnahme an Weiterbildungsangeboten. Sie arbeiten mit Fachkräften und freiwilligen Mitarbeitern unseres Projektes zusammen.

PKW-Führerschein und PC-Kenntnisse sind wünschenswert.

Ihre Bewerbung, vorzugweise digital als PDF-Datei, richten Sie bitte an:

 

Jugendhilfe Cottbus gem. GmbH

Andreas Raab

andreas.raab@jhcb.de

Brandenburger Platz 59

03046 Cottbus


  Kinder- und Jugendnotdienst

Wir suchen ehrenamtliche/freiwillige
Betreuungsaushilfskräfte

Anforderungsprofil:

  • jeder, der sich ehrenamtlich/freiwillig engagieren möchte,

  • befindet sich in pädagogischer Ausbildung/Studium,

  • ca. 2-3 Einsätze im Monat (am Nachmittag und in den Abendstunden, ggf. auch am Wochenende)

  • Fähigkeit, Kinder und Jugendliche, die sich in problematischen Situationen befinden, im Alltag zu begleiten und zu betreuen,

  • Empathie, Geduld,

  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, selbständiges Handeln, Flexibilität

  • Führerschein,

  • Führungszeugnis (durch uns angefordert und somit kostenfrei)

  • ideal: ab sofort,

 

Wir bieten:

  • Aufwandspauschale (7,50€/Stunde),

  • wertvolle Erfahrungen in einem spannenden sozialpädagogischen Arbeitsfeld,

  • ein tolles Team,
  • Tätigkeitsnachweis/Referenz

 

Interessierte melden sich bitte bei:

Jugendhilfe Cottbus gemeinnützige GmbH
Kinder- und Jugendnotdienst
Teamleitung Fr. Anne Barth
Thiemstr. 39
03050 Cottbus
fon: 0355/47 86 111
mail: notdienst@jhcb.de


  Kinder- und Jugendnotdienst

Wir suchen Menschen, die Kinder und Jugendliche in einer krisenhaften Situation unterstützen möchten. Gerade für diese Kinder und Jugendlichen ist Ausgleich und Entspannung besonders wichtig. 
Wer Freizeit- oder Sportangebote eigenverantwortlich und für Jugendliche begeisternd gestalten möchte, der melde sich bitte bei Fr. Barth oder Hr. Jähne. Wir freuen uns auf Ihr Engagement.

fon:     0355/ 47 86 111
mail:   notdienst@jhcb.de
 

Home Kontakt Impressum E-Mail-Beratung Kinder- und Jugendnotdienst